Schülerzeitung

Schülerzeitungs-AG

Seit vielen Jahren gibt es eine Schülerzeitungs-AG an unserer Schule, die am Ende eines jeden Schuljahres eine Zeitung herausgibt.

In der Zeitung "Leserabe Rudi" gibt es viel zu erfahren über das Schulleben an der Wilhelm-Albrecht-Schule.

Die unterschiedlichsten Themen werden darin behandelt Es ist immer wieder spannend zu erfahren, was in den jeweiligen Klassen behandelt wird und welche Aktivitäten durchgeführt werden. Von Ausflügen und Klassenfahrten wird berichtet, von Festen und Aktionen der Schulgemeinschaft und vieles mehr.

Auch die verschiedenen Arbeitsgemeinschaften der Schule geben Berichte an die Redaktion weiter. In jeder neuen Ausgabe gibt es auch Schmökerecke für die Leser. Diese Rubrik ist immer sehr beliebt. Die Schülerzeitung bietet also für jeden etwas. Sie gibt viele aktuellel Einblick in den Schulalltag der Schule.

Verantwortlich für die Schülerzeitung ist seit vielen Jahren Julia Schuld.


Hurra! Wir haben einen Preis gewonnen.

Am Freitag, 6. Februar 2015, führen Laura, Nadine und Bennet zusammen mit Frau Schuld  und Frau Luss nach Koblenz zur Rhein-Zeitung. Unsere Schülerzeitung "Leserabe Rudi" hatte beim Schülerzeitungswettbewerb der Rhein-Zeitung (Kategorie Förderschulen) den 2. Platz gewonnen. Das war eine super Sache!

Alle waren ein bisschen aufgeregt, als die Redakteure aufgerufen wurden und den Preis entgegennehmen konnten. Im Anschluss daran gabe es ein Buffet mit kleinen Häppchen für jeden und auch noch leckere Getränke.

Ansprechpartner

Ansprechpartner